Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 

Früherkennung von Brustkrebs

KSOW, 02.02.2016

Im September 2015 konnte in der Radiologie-Abteilung das bestehende Mammographiegerät durch ein neues, nun volldigitales Gerät ersetzt werden.

Dank des hochmodernen digitalen Bilddetektors wird eine noch höhere Gewebeauflösung mit geringerer Dosisbelastung erreicht. Die detailgenaue und kontrastreiche Darstellung der Brust ermöglicht eine präzisere Diagnostik und bietet optimale Unterstützung für die Früherkennung von Brustkrebs. Diesbezüglich besteht eine enge Zusammenarbeit mit der gynäkologischen Fachabteilung im Haus sowie auch mit der radiologischen Brustdiagnostik des Luzerner Kantonsspitals.

Brigitta Wallimann, Leitende MTRA: Das neue Gerät und die ansprechende Raumgestaltung sorgen für eine entspannte Untersuchungsatmosphäre.

Im September 2015 konnte in der Radiologie-Abteilung das bestehende Mammographiegerät durch ein neues, nun volldigitales Gerät ersetzt werden.  Dank des hochmodernen digitalen Bilddetektors wird eine noch höhere Gewebeauflösung mit geringerer Dosisbelastung erreicht. Die detailgenaue und kontrastreiche Darstellung der Brust ermöglicht eine präzisere Diagnostik und bietet optimale Unterstützung für die Früherkennung von Brustkrebs. Diesbezüglich besteht eine enge Zusammenarbeit mit der gynäkologischen Fachabteilung im Haus sowie auch mit der radiologischen Brustdiagnostik des Luzerner Kantonsspitals.  Brigitta Wallimann, Leitende MTRA: Das neue Gerät und die ansprechende Raumgestaltung sorgen für eine entspannte Untersuchungsatmosphäre.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten