Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 

Zentralschweizer Aktionstag zur Darmkrebsvorsorge

KSOW, 12.04.2016

Die Krebsliga Zentralschweiz und das Kantonsspital Obwalden führten am 10. März 2016 in Sarnen einen Aktionstag zur Darmkrebsvorsorge durch. Zahlreiche interessierte Besucherinnen und Besucher liessen sich über die Wichtigkeit dieser Vorsorge informieren.


Authentischer Erfahrungsparcours

Ab 13.30 Uhr stand das begehbare Darmmodell zur Verfügung. Darin sind die verschiedenen Stadien einer Darmkrebserkrankung dargestellt. An verschiedenen Monitoren wurden vertiefte Informationen zur Vorsorge vermittelt. Kompetente Auskünfte erteilten zudem die Mitarbeitenden der Krebsliga Zentralschweiz, Darmkrebs-Betroffene, die Ernährungsberaterinnen des Kantonsspitals Obwalden und der Gastroenterologe Dr. med. Joachim Frank.

Am Demonstrations-Endoskopie-Turm konnten Erwachsene selber Hand anlegen und die laparoskopischen Instrumente bedienen. Zum Abschluss konnte man bei den Wettbewerbsfragen sein Wissen testen und attraktive, vom Spital zur Verfügung gestellte Preise gewinnen.


Publikumsvortrag

Um 19.30 Uhr führte der neue Leitende Arzt der Gastroenterologie, Dr. med. Joachim Frank, kompetent und einfühlsam in die so wichtige Thematik der Darmkrebsvorsorge und die modernen Möglichkeiten der Endoskopie ein. Im Anschluss an den Vortrag bot sich beim Apéro Gelegenheit zum Zusammensein, Plaudern und Erfahrungen austauschen.

Darmkrebsvorsorge

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten