Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 
 

Venenleiden - Möglichkeiten und moderne Therapieverfahren

Krampfadern - Varizen - das häufigste Gefässleiden.

Ort
Sarnen
Vortragsraum 'Melchaa' Brünigstrasse 181

Veranstalter
Kantonsspital Obwalden

Termine
28.03.2018 19:30 Uhr - 20:30 Uhr

Eine verzögerte oder verpasste Therapie kann für den Betroffenen unangenehme Folgen haben - bis zum offenen Unterschenkelgeschwür. Wir verfügen über moderne Methoden, um diese Gefässerkrankung zu behandeln.


Der Vortrag ist kostenlos. Er findet in unseren neuen Vortragsräumlichkeiten statt, welche nebst modernen Präsentationsmitteln mit einer Induktionsschleifenanlage für Hörbehinderte ausgerüstet sind.


Im Anschluss an den Vortrag laden wir Sie gerne zum Apéro ein, wo Ihnen die Referentin und die Referenten weiterhin für Fragen zur Verfügung stehen.


Referenten

Dr. med. Martin Reber
Dr. med. Martin Reber
  • Allgemein-, Unfall- und Viszeralchirurgie
Leitender Arzt
Aus-/Weiterbildung
  • FMH Chirurgie
Spezialgebiete
  • Endovenöse thermische Ablation von Stammvenen bei Varikose (USGG)
Dissertation
  • «Enzymimmunoassay von Plasma-Protein S: Normbereich und Werte bei 126 Patienten mit idiopathischer Thromboembolie»
041 666 40 51
041 666 44 01
E-Mail
 
Dr. med. Michaela Heidemann
Dr. med. Michaela Heidemann
  • Kardiologie
Konsiliarärztin Angiologie / Gefässpraxis am Löwenplatz, Luzern
041 666 40 58
041 666 44 03
E-Mail
 
Dr. med. Roman Zimmer
Dr. med. Roman Zimmer
  • Kardiologie
Konsiliararzt Angiologie / Gefässpraxis am Löwenplatz, Luzern
041 666 40 58
041 666 44 03
E-Mail