Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 

Medienspiegel

  • In Sarnen sterilisiert man wieder selber 10. März 2016, Neue Obwaldner Zeitung

    Bericht über die neue AEMP (Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte)

  • Fast 4000 Patienten - ein Rekord 18. Januar 2016, Neue Obwaldner Zeitung

    Gross ist die Freude im Kantonsspital Obwalden: Dank neuem Bettentrakt verzeichnet man eine markante Zunahme an stationären Patienten.

  • Sarner Augenarzt doziert an Uni 07. Januar 2016, Neue Obwaldner Zeitung

    Bericht zur Berufung von Dr. med. Gregor Jaggi, Augenarzt in Sarnen, zum Privatdozenten für Ophthalmologie, speziell Neuroophthalmologie, an die Universität Zürich.

  • Rat gibt Kontrolle über Spital ab 23. Oktober 2015, Neue Obwaldner Zeitung

    Berichterstattung zur 1. Lesung des Kantonsrates zum revidierten Gesundheitsgesetz. Die 2. Lesung findet in der Dezember-Sitzung statt.

  • HOPE 2015 29. Juni 2015, eFlash von H+ Die Spitäler der Schweiz

    Die persönlichen Eindrücke von Madeleine Scheidegger, Leiterin Ausbildung Pflege und Kompetenzzentren am Kantonsspital Obwalden am HOPE-Austauschprogramm 2015: Gleiche Probleme, viele Lösungen aus Finnland.

  • Sie üben, damit im Ernstfall alles klappt 17. Juni 2015, Neue Obwaldner Zeitung

    Ein Jahr nach Inbetriebnahme des neuen Bettentraktes überprüfte die Feuerwehr Sarnen den Brandschutz und den Einsatzablauf.

  • Psychiatrien stellen ihre Fusionspläne vor 24. Juni 2016, Neue Obwaldner Zeitung

    Die Psychiatrie in Sarnen soll in Luzerner Hände übergehen. Diese Übernahme bringe nur Vorteile, hiess es an der Medienkonferenz vom 23. Juni 2016.

  • Luzerner übernehmen in Sarnen 24. Juni 2016, Neue Obwaldner Zeitung

    Die Psychiatrie in Sarnen soll künftig von Luzern aus geführt werden. Im Rahmen der Medienkonferenz vom 23. Juni 2016 wurde ein entsprechender Rahmenvertrag unterzeichnet. Nidwalden plant später einen eigenen Vertrag.

  • Spitalinfektionen 07. Juni 2017, Obwaldner Zeitung

    Medienbericht in der Obwaldner Zeitung über die Publikation des Vereins Spitalvergleich zu Spitalinfektionen.

  • Spital bekommt gute Noten 01. Mai 2017, Obwaldner Zeitung

    Der Regierungsrat ist mit dem Jahresergebnis des Spitals sehr zufrieden. Auch die Qualität stimmt: Das Spital ist stationär und ambulant auf Erfolgskurs.

  • Rat ist zufrieden mit dem Spital 20. Mai 2016, Neue Obwaldner Zeitung

    Bericht zur Beratung des Rechenschaftsberichtes und des Jahresabschlusses 2015 im Kantonsrat.